CLAIRE LARSEN

»Niemand hat etwas im Sonnenlicht zu sagen. Die wirklich bedeutenden Dinge kommen aus der Dunkelheit.«

Claire Larsen

CLAIRE LARSEN ist das gemeinsame Pseudonym der Schriftsteller Claudia Schwindt und Lars Neger.


In jeder Hinsicht ein Paar, schreiben Claudia Schwindt (*1978) und Lars Neger (*1980) Spannungsromane mit Tiefgang. Ihr Debüt NEUNZEHN JAHRE ist der Auftaktband einer Geschichtenreihe über die Bewohner der fiktiven Kleinstadt Eden Lake.


Das Autorenpaar lebt mit einer Menge Büchern und vier Vögeln in einem alten Kutscherhaus in der Nähe des Laacher Sees.

NEUNZEHN JAHRE

EIN ROMAN AUS EDEN LAKE


Alice Parker glaubt, die Wahrheit zu kennen – über ihre eigene Vergangenheit, die sie seit neunzehn Jahren verfolgt und die sie von ihrer verschlafenen Heimatstadt Eden Lake fernhält. Die Wahrheit über ihren Vater und die alter Freunde. Aber Alice lebt in einer Lüge, geschaffen, um ein grauenhaftes Geheimnis zu bewahren.


Als Alice‘ Vater stirbt und sie gezwungen ist, nach Eden Lake zurückzukehren, trifft sie die ganze Wucht ihres Lügenkonstrukts. Denn in der kleinen Gemeinde im Hinterland von Maine ist längst nicht alles, wie sie es in Erinnerung hat. Die Konsequenzen des jahrelangen Schweigens haben auf sie gewartet. Und sie drohen, alles, was Alice lieb ist, zu vernichten …

Ab sofort erhältlich

als Paperback & Kindle E-Book

im Onlinehandel sowie in Mendig bei Waldecker Schreiben, Spiel & Schenken

595 Seiten

Paperback 19,99 € | E-Book 8,99 €

 
 
 
 
 

Für Presse- oder Bloggeranfragen, Lob und Kritik sowie sämtliche andere Anfragen nutzen Sie das Kontaktformular, schreiben Sie uns eine E-Mail oder eine Nachricht bei Social Media.

Signierte Exemplare können versandkostenfrei und gegen Vorkasse ebenfalls über E-Mail oder das Kontaktformular bestellt werden.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu lesen!